Ich bin ein absolutes Wunschkind d.h. meine Menschen haben mich gesucht und gefunden. Ich bin in der Nähe auf einem Bauernhof auf die Welt gekommen und zwar im Februar 2016.

Meine Menschen sind immer wieder vorbeigekommen um mich zu besuchen bis ich dann alt genug war um mit ihnen gehen zu können. Ich bin eher etwas scheu aber alle lieben mich. Zusammen mit den Geschwistern Zakos und Irini habe ich ein wunderschönes Häuschen, ein grosses Gehege und ich kann den ganzen Tag rumtollen, fressen und das Nichtstun geniessen. Was für ein schönes Leben und ach ja in der Bratpfanne werde ich garantiert auch nicht landen. Als wir dann immer ausgebüxt sind und unseren Menschen die Blumen weggefressen haben da gab es plötzlich so ein Kabel das einem irre eine zwickte wenn man ausbüxen wollte so haben wir das dann halt gelassen.

Scroll Up